Mechanische Bearbeitung - Metallbau Lehmann GmbH

Mechanische Bearbeitung

Auf dem 5-Achs-Fräszentrum werden Einzelteile hergestellt und komplexe Baugruppen mit Maschinenbaupräzision fertig bearbeitet.

Das Nullpunktspannsystem mit selbst entwickelten und hergestellten Spannelementen ist hier die Voraussetzung, um toleranzbehaftete, schwingungs- und verzugsanfällige Schweißbaugruppen effizient in den geforderten Toleranzen herzustellen.

Den Mitarbeitern stehen ein CAM-System zur Offline-Programmierung, ein Zoller Werkzeugeinstellgerät, ein Haimer-Schrumpfgerät, ein Funkmesstastersystem mit
3D-Messsoftware sowie ein FARO-Messarm zurVerfügung.

Bei schwierigen und kniffligen Aufgaben ergänzen unsere Mitarbeiter ihr langjährig erarbeitetes Können und Fachwissen in der „Bohrwerksbearbeitung“ mit dem Knowhow unserer Werkzeuglieferpartner.

Maschinenpark

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

SORALUCE TA-D25 BOHR-FRÄSZENTRUM
2500 x 1500 x 1000 mm / 5t

mehr